AFS

PTFE-Wellschlauch schwarz, wendelförmig, extrudiert, ohne Umflechtung

Anmeldung

Sie sind Neukunde?

Registrieren Sie sich und sichern Sie sich viele Vorteile:
Prüfung der Produktverfügbarkeit
Schnelle Nachbestellung & Bestellhistorie
Persönliche Produktempfehlungen
Zahlung per Rechnung
Kontaktieren Sie HANSA-FLEX

Haben Sie Fragen zum Online-Shop oder zu unseren Produkten?
Sie erreichen unseren Kundenservice unter:

+43 732 387979
Oder nutzen Sie unser FAQ

Hier erhalten Sie Antworten auf die am häufigsten
gestellten Fragen.

Zum FAQ

Wonach suchen Sie?

Suchbegriff eingeben

Es tut uns leid!

Keine Suchergebnisse gefunden.

AFS

PTFE-Wellschlauch schwarz, wendelförmig, extrudiert, ohne Umflechtung
Einsatzbereich
vorwiegend die Chemie- und Lebensmittelindustrie, sowie in pharmazeutischen Anlagen 
Schlauchwerkstoff
PTFE (Polytetrafluorethylen) 
Umflechtung
ohne Umflechtung 
PDF Downloaden

Bitte wählen Sie eine Ausführung

Artikeltabelle anzeigen
Jetzt registrieren, um auf unseren Onlineshop zugreifen zu können.

Jetzt registrieren und auf unser komplettes Produktsortiment und viele exklusive Services zugreifen.

Eigenschaften

Einsatzbereich
  • vorwiegend die Chemie- und Lebensmittelindustrie, sowie in pharmazeutischen Anlagen 
Schlauchwerkstoff
  • PTFE (Polytetrafluorethylen) 
Umflechtung
  • ohne Umflechtung 
Ausführung
  • wendelgewellter Inliner aus PTFE mit Kohlenstoffanteilen 
  • antistatische Ausführung 
Temp. min.
  • -70 °C
Temp. max.
  • 260 °C
Temp.
  • gilt nur für den Schlauch 
Zulassung
  • Das Grundmaterial hat eine FDA-Zulassung, EG 1935/2004 und EU 10/2011. 
Anwendung
  • Niederdruckanwendungen mit verschiedensten Medien bis hin zu aggressiven Medien 
Eigenschaften
  • Sehr hohe Zuverlässigkeit und Flexibilität. Ausgezeichnete chemische Inertheit gegenüber verschiedenen Medien. Auch für Unterdruckanwendungen einsetzbar. 
  • Aufgrund der weiten Wellung ergeben sich beim Durchleiten der Medien gute selbstreinigende Eigenschaften, Das PTFE-Grundmaterial hat eine FDA-Zulassung, EG 1935/2004 und EU 10/2011. 
  • Für bestimmte Anschlussarmaturen kann der Wellschlauch über die Dichtfläche gebördelt werden. 
  • Mit inlinerumbördelten Anschlussarmaturen kommt das Medium nicht in Kontakt mit den metallischen Anschlussarmaturen. 
Zolltarifnummer
  • 39172110 
Alle Eigenschaften

Produktbeschreibung

Hinweise
Die aufgeführten Druckwerte beziehen sich nur auf die Schlauchware.
Ab 120 °C ist der Druckminderungsfaktor zu beachten.
(Max. Betriebsdruck = Betriebsdruck x Faktor)
Temp.: 120 °C / 140 °C / 160 °C / 180 °C / 200 °C / 220 °C.
Faktor: 1,00 / 0,80 / 0,60 / 0,40 / 0,20 / 0,0
Bestellhinweis
Ausführung AFSA mit einer Umflechtung aus Edelstahl 1.4301 / 1.4306 auf Anfrage.
Ausführung AFSP mit einer Umflechtung aus Polypropylen (bis max. 90 °C einsetzbar) auf Anfrage.

Produktvarianten

12 Ergebnisse
Maßzeichnung anzeigen
Bezeichnung
Innen-Ø min. (mm)
Innen-Ø max. (mm)
Außen-Ø min. (mm)
Außen-Ø max. (mm)
Preis / Meter
8.5  mm
10.5  mm
13.2  mm
14.7  mm
11.6  mm
13.6  mm
16.4  mm
18.2  mm
15.1  mm
16.4  mm
21.2  mm
23.2  mm
19.5  mm
20.5  mm
26.6  mm
29.4  mm
24.5  mm
25.5  mm
32.2  mm
36.2  mm
31.5  mm
32.5  mm
39.9  mm
44.1  mm
36.5  mm
37.5  mm
44.6  mm
49.4  mm
49.5  mm
50.5  mm
57.9  mm
64.1  mm
62.5  mm
63.5  mm
77.9  mm
86.1  mm

Zeigt 10 von 12 an

Spaltenauswahl

Innen-Ø min. (mm)
Innen-Ø max. (mm)
Außen-Ø min. (mm)
Außen-Ø max. (mm)
Betriebsdruck 20 °C (stat.) (bar)
Wandstärke (mm)
Prüfdruck (bar)
Berstdruck (bar)
Vakuum (mbar)
Biegeradius min. (mm)
Gewicht pro m (kg)